Die Montagspaziergänge gehen weiter

Da die Dichte von uns konkret betreffenden Mitteilungen zur Corona-Krise es nicht mehr rechtfertigt, beenden wir den Corona-Ticker mit dem 16. Mai 2022. Sollte es notwendig werden, wird er selbstverständlich wieder aktiviert.

Weiterlesen
Blühwiese an der Grundschule Radeburg - Foto: Anita Bätz

Unter dem Motto "Urbanität und Vielfalt in Radeburg" lädt die Regionalgruppe des Netzwerks Blühende Landschaft Radeburg und Ortsteile am Mittwoch zu einer Wiesenführung ein.

Weiterlesen
Die Montage der Tafel wurde von Andre Stöhr (re.) unterstützt durch Frank Großmann durchgeführt Foto: Jürgen Simon

Der Volkersdorfer Heimatverein "Mein VOLKERSDORF e.V. informiert über die Aufstellung einer neuen Infotafel am Rastplatz des Zilleradweges in der Ortsmitte.

Weiterlesen
Bürgermeisterin Michaela Ritter und Kinder vor dem neuen Spielgerät

Im heute mit dem Radeburger Anzeiger erschienenen Amtsblatt der Stadt Radeburg informiert die Bürgermeisterin Michaela Ritter über die Einweihung eines neuen Spielgerätes im Rahmen dies diesjährigen Babyempfangs. Die Bürgermeisterin schreibt:

Weiterlesen
Hundel's Bahnhof

Thema der Zusammenkunft war „Wachsende Angst und Aggression in der Corona-Krise – Ursachen, Folgen und Wege zur Überwindung“

Weiterlesen
Landrat Ralf Hänsel, Bürgermeisterin Michaela Ritter und Vereinsvorsitzender Uwe Peukert (von links) vor dem Sportmehrzweckgebäude der Turn- und Spielvereinigung 1862 Radeburg e.V.  Foto (c) Pressestelle Landratsamt Meißen

Auf eine sehr gute Zusammenarbeit zwischen ihrer Stadt und dem Landkreis verwies die Bürgermeisterin der Stadt Radeburg, Michaela Ritter, beim Besuch von Landrat Ralf Hänsel. Dieser startete mit einer kurzen Gesprächsrunde im Rathaus der Zille-Stadt,...

Weiterlesen
"Regenbogen-Kinder" mit echtem Osterhasen

Von Medingen aus startete "Osterhase" Volkmar Lange auch in diesem Jahr seine Tour zu den Kindereinrichtungen der Region...

Weiterlesen

Am Mittwoch, dem 04. Mai 2022, ab 15 Uhr, laden die Fachkliniken für Geriatrie interessierte Senioren, Angehörige und das Fachpublikum im Rahmen des 1-jährigen Jubiläums der Tagesklinik zum Tag der offenen Tür ein.

Weiterlesen
Erstspenderin

Zwischen Blutspende und Freigabe des Blutpräparates vergehen nur 24 Stunden. Wer eine Blutspende geleistet hat, geht mit dem wunderbaren Gefühl nachhause, etwas Gutes getan zu haben.

Weiterlesen
 Chor des Kultur- und Heimatvereins

Nach 2 Jahren Lockdown konnte die Heinrich-Zille-Kneipennacht nun endlich wieder stattfinden – und zwar traditionsgemäß wieder am Vorabend des 1. Mai, also am Samstag, dem 30. April.

Weiterlesen