25. Heinrich-Zille Lauf am 07.04.2018

Der Kultur- und Heimatverein Radeburg e.V. und der TSV 1862 Radeburg e.V. laden zum 25. Heinrich-Zille-Lauf ein. Zu Pinselheinrichs 160. Geburtstag ist der Zillelauf erstmals auch Sachsencup-Lauf. Eine große Ehre, über die sich auch der "Urberliner" freut...

Zeichnungen von Heinrich Zille mit Finisher-Medaille, rechts im Vordergrund der "Meesta" selbst.

Mein Jeburtstach sollnse vapennt ham, die Radeburjer? Det gloob ick nicht. Ick kenn zwar nich so ville persönlich, aba es is ja so: kennste een, kennste alle, wa! Und sum Beispiel kennick die Leutchen vonne Kultur- und Heimatvaein und och den ollen Zausel vonne TSV. … Wat? Zosel? Na is ja och ejal. Jedenfalls weesick, dasse schon letztet Jahr beschlossen ham, dasse su mein runden Jeburtstach ooch wieder durch de Heide loofen wolln. Dit trifft sich jut. Ick bin nämlich 160 jeworden und der Lauf is jenau 25.

Klasse, wa! Zwee Runde uff eenma! Dit is natürlich für die Radeburjer wat besondret. Dit kommt im Lehm nur eenma vor. Und pass ma uff, wat die da alles machen wolln. Ick les ma vor:

Erstmals ist der Zillelauf in der Wertung zum Sachsencup.

Na dit is ja wat! Drüwa kommt dann ja bloß noch Deutschland, Europa und de Welt. Da seita bestimmt mächtich stolz druff, wa? Könnta ooch sein. Mensch, kiek ma, wie kleen det Radeburg is. Ick les ma weiter:

Neu ist auch die Wertung in der Lausitz-Laufserie 2018, sowie eine Walkingstrecke von 5 km, die in die Wertung zum Sachsencup kommt.

Walking findick persönlich janß amüsant. Da loofense mit Stöcke, aba ohne Skier. Dit jab et zu meener Zeit nich. Ick könnt dit ooch nich. Eene Hand brauchick fürn Zeichenblock un de andre für de Zijarre, weeste. Wat steht da noch?

Natürlich sind die Wertungen zum Meissner Sparkassencup und zur Bezirksrangliste Dresden wie immer gesichert. Angeboten werden Strecken von 400m als Sportplatzrunde , 2km als Wendestrecke vom Sportplatz bis zum Campingplatz und zurück , 5km eine Runde vom Sportplatz über die Würschnitzer Straße, Glassttrasse , Kleinnaundorfer Straße, Würschnitzer Straße zum Sportplatz. Für die 10km wird die 5-km-Runde zweimal gelaufen. Wer keine Wertungspunkte benötigt , kann natürlich frei zwischen den Strecken wählen .Gestartet wird um 09:20 mit den Walkern 09:30 Kinder über 400m 09:40 die 2,0 km 10:00 die 5,0 km 10:10 die 10,0 km. Anmeldeschluss ist 15 Minuten vor dem jeweiligen Start. Um die Organisation zu erleichtern und Gedränge bei der Anmeldung zu minimieren wird um Voranmeldung gebeten, womit auch die Nachmeldegebühr von 2 € gespart werden kann.

Na dit findick ooch sinnvoll. Zwee Euro jespart – det sin vier Mark. Überlech Dir ditte. Kannste Dir schon wieda n Bier koofen von. Und wattick och so nett finde: bei uns inne Hinterhöfe hamse rumkrakeelt, die Jören, da haste dein eijenet Wort nich vastandn. Und hia, bloß weil paar Leutchen durch de Heide tippeln, bittet det Orja-Team de Anwohner anne Strecke um Vaständnis. Und inne Szeit zwischen 09:30 und 11:30 Uhr sollnse Hund, Katze und Wellensittich fernhalten. Vamutlich damit keener rufftritt uff de Viecher. Wat schreimse noch?

Anmeldungen sind unter zillelauf.de möglich, wo auch alle anderen Informationen ersichtlich sind. Anmeldung, Umkleiden, Duschen im Mehrzweckgebäude bei Start und Ziel. Versorgung an Kiosken auf dem Vorplatz vor dem Mehrzweckgebäude, Parkplätze ca. 700 bis 800 m vom Start entfernt.

Wat für‘n Luxus! Na denne, viel Spass wünscht Eua Pinselheinrich im Namen vonnet OrjaTeam und von den Zausel da!

Links: